Impulsberatung für Betriebe (IBB)

In der IBB erhalten Betriebe die Chance, mit Hilfe eines kompetenten BeraterInnenteams an relevanten personalwirtschaftlichen Fragestellungen und Herausforderungen der Unternehmen zu arbeiten und Impulse für die Zukunft zu setzen. 

Unser Angebot

  • Durchführung eines Impuls-Checks: professionelle Einschätzung der Ist-Situation und Überblick möglicher Unterstützungsangebote in Form von AMS-Förderungen, identifizierten Impuls-Themen bzw. konkreten Maßnahmen


Vertiefende Impuls-Themenberatung zu fünf Schwerpunkten:

  • Sicherung von Arbeitsplätzen bei Kapazitätsschwankungen
  • betriebliche Weiterbildung
  • altersgerechtes Arbeiten
  • Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern
  • Gestaltung betrieblicher Vielfalt bzw. Integration arbeitsmarktpolitischer Zielgruppen


Bei der Impulsberatung für Betriebe handelt es sich um ein kostenfreies Beratungsangebot, das österreichweit von der Arbeitsgemeinschaft ösb Consulting (Lead Partner) und Deloitte gemeinsam mit den Subunternehmen BAB Unternehmensberatung, Merlin, abz*Austria, equalizent und Ximes durchgeführt wird.

 

Weiterführende Informationen:

» IBB-Projektfolder zum Download

» Natter, Ehrenfried: Zwischenergebnisse und Lessons Learned aus der ersten Halbzeit der Programmumsetzung, in: AMS info 415/416

 

 

Ansprechpartner:

Mag. Clemens Ragl

Leitung Impulsberatung für Betriebe
Mail: clemens.ragl@oesb.at

AMS Unternehmenswebseite