Teaserbild
Mit innovativer Arbeitsmarktpolitik gegen Erwerbsarmut

Innovationen, Beratung & Coaching

Als Marktführerin im Bereich innovativer Arbeitsmarktpolitik setzt ÖSB Consulting auf die Entwicklung zielgruppenspezifischer Pilot- und Innovationsprojekte. Dabei hat sich in den letzten Jahren im Bereich Incubator/Innovation der Schwerpunkt Working Poor bzw. Erwerbsarmut herausgebildet.

Seit 2015 hat ÖSB Consulting zahlreiche Beratungs- und Qualifizierungsprojekte erfolgreich pilotiert, die zum Ziel haben, die Arbeits- und Einkommenschancen von Frauen und Männern nachhaltig zu verbessern. Dadurch konnten wir eine umfangreiche Expertise für die Zielgruppe „Arm trotz Arbeit“ aufbauen, Erfahrungen mit besonders niederschwelligen Zugängen sammeln und die zielgruppenrelevante Netzwerkarbeit vorantreiben.

Mit dem Projekt Grazer Fonds für Aufstieg und Entwicklung (GraFo) haben wir ein in Österreich einmaliges Angebot für Working Poor geschaffen. Mittlerweile konnten mehr als 1.500 Personen erreicht werden.

Das Projekt #we_do wird aktuell im Auftrag des Landes Steiermark und des ESF umgesetzt. Das Projekt zielt auf Empowerment, faire Einkommenschancen und nachhaltige Entwicklungsmöglichkeiten für Frauen in der Arbeitswelt ab.

 

Kontakt

Mag.a Susanne Zurl-Meyer
E: susanne.zurl-meyersymboloesbpunktat