Beratung und Support: Europäischer Sozialfonds

Seit 1995 unterstützte die ÖSB Consulting das AMS Österreich bei der Programmierung, Umsetzung und Öffentlichkeitsarbeit des Europäischen Sozialfonds (ESF). Die Basis bildete das systematische Screening europäischer und ESF-relevanter Positionen und Prozesse (z.B. „Europa 2020“-Strategie, Europäisches Semester, Reform der Strukturfonds und andere europäische Programme). Mit dem Ende der ESF-Zuständigkeit des AMS endete 2014 auch der Support durch die ÖSB Consulting.

 

Unser Angebot umfasste:

  • Bereitstellung von Beratungsleistungen und ExpertInnen-Know-how für die Entwicklung ESF-kofinanzierter arbeitsmarktpolitischer Instrumente sowie für die Implementierung von Querschnittsthemen

  • Durchführung internationaler Recherchen, z.B. zu den Themen Productive Ageing oder Gender Mainstreaming

  • Beratung und Coaching bei der Bearbeitung von Schnittstellenfragen

  • Moderation von AMS-interner ESF-Tagungen

  • Erstellung von ESF-Fachbeiträgen, inhaltliche und redaktionelle Zuarbeit für ESF-Publikationen und Präsentationen des AMS

  • Organisation der Jubiläumsveranstaltung „10 Jahre Tour d’ESF“

  • Gesamtredaktion von 23 Ausgaben „esf-news des AMS“

  • Kurzstudie „ESF 1995-2014. Umsetzung durch das AMS – eine erste Einschätzung“

 

Projektdaten

Projektinhalt Beratung, Recherche, Öffentlichkeitsarbeit
Projektdauer 7/2010 - 11/2014
Umsetzungsstandort Wien
Auftraggeber AMS Österreich
Ansprechpartner Ehrenfried Natter

 

ESF 1995-2014 als PDF im download hier