Beratung und Recherche: Internationale Personalsuche

Ziel des Projektes, das gemeinsam mit L&R Sozialforschung durchgeführt wurde, war die Unterstützung des AMS bei der Neuausrichtung der EURES-Aktivitäten, insb. bezüglich der internationalen Personalsuche. Die ÖSB Consulting übernahm zwei von vier Modulen: In einem ersten Schritt wurden die Erfahrungen der neun AMS-Landesgeschäftsstellen mit internationaler Personalsuche erhoben. Aufbauend auf einer schriftlichen Befragung aller neun LGS wurden drei Projektbeispiele für eine vertiefte Analyse ausgewählt und Erfolgsfaktoren bzw. Herausforderungen identifiziert.

Im zweiten Modul wurden mit Hilfe dreier internationaler Good-Practice-Transfer-Beispiele (aus Spanien, Deutschland und Irland) europäische Erfahrungen der internationalen Personalvermittlung recherchiert und Empfehlungen für das AMS erarbeitet.

 

Unser Angebot umfasste:

  • Erhebungen auf LGS-Ebene

  • Good-Practice-Recherche in Irland, Spanien und Deutschland

  • Zusammenfassung aller vier Module zu einem Katalog von Mindeststandards internationaler Kooperationsvereinbarungen

  • Ergebnisworkshop mit AMS-Vertreterinnen

  • Erarbeitung von Empfehlungen hinsichtlich Neuausrichtung EURES und internationaler Personalvermittlung durch das AMS

 

Projektdaten

Projektinhalt Beratung und Recherche
Projektdauer 4/2012 - 3/2013
Umsetzungsstandort Wien
Auftraggeber AMS Österreich
Ansprechpartner Ehrenfried Natter